Aktuelles

07.05.2018 16:46 Alter: 190 Tage

Einladung zum Kinofilm: WO bist DU?

Kinder psychiatrieerfahrener Eltern im Fokus

Ein Film von Andrea Rothenburg

http://www.psychiatrie-filme.de/Wo_bist_Du.html
Laufzeit: 105 Min.

Anmeldung

Anmeldung bis zum 15.05.2018
unter Shgangehoerige@gmail.com
oder Tel. 0 53 61 / 38 25 99

Nur 69 Plätze
Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsinformationen

Hallenbad - Kultur im Schachtweg
Schachtweg 31
38440 Wolfsburg

Eingang Kantallee
www.hallenbad.de

01.06.2018
Beginn: 18:30 Uhr
Ende: 20:30 Uhr

Kino Hallenbad

Herzlich willkommen sind Angehörige, Psychiatrieerfahrene und Interessierte
Im Anschluss freuen wir uns auf einen regen Gesprächsaustausch.

Über den Film

Wenn eine Mutter oder ein Vater sich ein Bein bricht wird darüber gesprochen. Wenn ein Elternteil psychisch erkrankt wird es oft verheimlicht.
Kindern tut es aber gut mit ihren Gefühlen und Sorgen gesehen zu werden, denn nicht nur für die Eltern ist es schwer, sondern auch für die Kinder.

Die Regisseurin Andrea Rothenbaurg wurde 1973 als Tochter des Psychiaters Dr. med. Ernstjürgen Rothenburg und der Krankenschwester Angela Rothenburg in Berlin geboren. Sie produziert Dokumentationen für Film, Fernsehen und Radio. Vorurteile abzubauen und für mehr Verständnis zu sorgen steht im Mittelpunkt ihrer Arbeit.

Psychiatrie in Bewegung e.V.
Psychische Erkrankung muss. wie jede andere Krankheit auch von unserer Gesellschaft anerkannt werden. Die Angehörigen Selbsthilfegruppe psychisch erkrankter Menschen setzt sich dafür ein.

Flyer zum Download

Information zur Angehörigengruppe

Angehörigengruppe psychisch kranker Menschen

Netzwerk Wolfsburge.V.
Schillerstr. 50
38440 Wolfsburg
Tel 0 53 61 / 38 25 99
Shgangehoerige@gmail.com